Anzeige


Raft ist ein Überlebensspiel, bei dem die Spieler auf einem Floß mitten im Ozean gestrandet sind und Ressourcen sammeln, Gebäude errichten und feindliche Kreaturen abwehren müssen, um zu überleben. Eines der wichtigsten Werkzeuge im Spiel ist der Metalldetektor, mit dem wertvolle Ressourcen gefunden werden können, die unter der Wasseroberfläche verborgen sind. In diesem Artikel besprechen wir die Verwendung des Metalldetektors in Raft und die besten Strategien zum Auffinden von Ressourcen.

raftSteam
Credits – Steam

So erhalten Sie den Metalldetektor-Bauplan:

Der erste Schritt bei der Verwendung des Metalldetektors besteht darin, den Bauplan dafür zu finden und ihn herzustellen. Die Blaupause befindet sich auf der Karawaneninsel, die Spieler müssen dem blauen Rohr folgen, das den Spieler auf dem Grund des Ozeans zurücklässt, und dann in die blaue Containerkiste in der Nähe greifen und die Blaupause holen. Der Metalldetektor kann aus 12x Plastik, 6x Schrott und 1x Batterie hergestellt werden. Sobald der Metalldetektor hergestellt ist, kann er in den primären Steckplatz eingesetzt werden. Der Metalldetektor scannt dann die Umgebung nach metallischen Gegenständen. Wenn ein Objekt erkannt wird, wird ein Ton parallel zu blinkenden Lichtern auf dem Metalldetektor ausgegeben, wenn der Spieler sich dem Gegenstand nähert, werden die Geräusche und Lichter intensiver.

So verwenden Sie den Metalldetektor:

Um den Metalldetektor zu benutzen, muss der Spieler den Metalldetektor in der Hand halten. Sobald der Spieler nah genug ist, kann er die „Benutzen“-Taste gedrückt halten, um mit dem Scannen zu beginnen. Der Spieler kann sich beim Scannen bewegen, aber er muss den Metalldetektor innerhalb einer bestimmten Reichweite halten, um Objekte zu erkennen. Der Metalldetektor gibt einen Ton aus, wenn ein Objekt erkannt wird. Der Spieler kann dann die Karte verwenden, um zum Standort des Objekts zu navigieren.

Siehe auch  So verwenden Sie Find My iPhone, um den Standort eines verlorenen iPhones zu verfolgen

Der Metalldetektor kann auch verwendet werden, um Ressourcen zu finden, die nicht aus Metall sind. Zum Beispiel kann der Metalldetektor verwendet werden, um vergrabene Schätze zu finden, die auch Dekorationen für das Floß sein können, einer davon ist ein Tiki-Kopf, andere Dinge sind ein Haufen Müll, ein Koffer, alle diese Dinge sind es wert, ausgegraben zu werden ziemlich wertvolle Dinge wie Eisen und Titan enthalten, ist ein Metalldetektor eine großartige Quelle für Titan.

Eine weitere Strategie zur Verwendung des Metalldetektors besteht darin, ihn in Verbindung mit anderen Werkzeugen zu verwenden. Beispielsweise kann der Spieler den Metalldetektor verwenden, um Objekte zu lokalisieren, und sie dann mit dem Enterhaken zurückholen. Dies kann besonders nützlich sein, um Objekte zu bergen, die außer Reichweite sind oder sich in tiefem Wasser befinden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Metalldetektor ein wertvolles Werkzeug in Raft ist, mit dem wertvolle Ressourcen gefunden werden können, die unter der Wasseroberfläche verborgen sind. Um den Metalldetektor effektiv zu nutzen, sollte der Spieler ihn herstellen, auf dem Floß platzieren und die Umgebung scannen, während er das Floß in seichtem Wasser hält und sich bewegt. Darüber hinaus kann der Spieler den Metalldetektor in Verbindung mit anderen Werkzeugen wie dem Enterhaken verwenden, um seine Chancen zu erhöhen, Ressourcen zu finden. Mit Übung und Geduld können die Spieler den Metalldetektor verwenden, um Ressourcen zu finden und auf dem Floß zu überleben.

Bemerkungen

Bemerkungen



⬅ Bewerten Sie post
Anzeige
Vorheriger ArtikelSo erhalten Sie Donnersteine ​​in Pokemon Scarlet & Violet
Nächster ArtikelVerwendung von Find My Chromebook zum Auffinden verlorener Chrome OS-Geräte (Leitfaden 2023)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein