• Google Share Btn

61188C5D 5B18 4747 A52C 6Ea4E28Fbee2 2chatgpt schreibt Texte und der KI-Kundenservice reduziert den Personalaufwand!Unternehmen führen digitale Anwendungen ein, um den Umsatz zu steigern” itemprop=”image”/>

Das Taipei City Bureau of Industry and Commerce hielt heute eine Pressekonferenz zu digitalen Innovationsergebnissen ab und unterstützte sechs kleine und mittlere Unternehmen, die durch digitale Kultivierung und eines durch nachhaltiges Management gefördert wurden, wobei der Schwerpunkt auf dem Trend der Anwendung digitaler Technologie und der nachhaltigen industriellen Entwicklung lag Das integrierte Marketing von Enrium International, Weibo International und Chihe Wanle hat effektiv dazu beigetragen, den Gesamtumsatz um durchschnittlich 26 % zu steigern, und der damit verbundene digitale Online-Verkehr ist insgesamt um 118 % gestiegen.

Wu Xinpei, stellvertretender Direktor des Taipei City Industry Bureau, sagte, dass die Anwendung digitaler Technologie und die Beherrschung des nachhaltigen Managements im Mittelpunkt der künftigen Entwicklung kleiner und mittlerer Unternehmen stehen werden. Daher wird die SME Knowledge Academy digitale Angebote anbieten Schulungskurse in diesem Jahr, hauptsächlich unter Verwendung von ChatGPT und KI-Technologie. Schulungskurse, Coaching von Unternehmen beim Betrieb von Online-Communities und E-Commerce-bezogenen Anwendungen, Unterstützung von insgesamt mehr als 150 Vertretern kleiner und mittlerer Unternehmen.

Jian Youxin, Botschafter der Taiwan Sustainable Energy Research Foundation, sagte, dass die Stiftung als Reaktion auf die Anforderungen an nachhaltiges Management in der Unternehmensentwicklung insgesamt 100 Vertreter kleiner und mittlerer Unternehmen bei der Teilnahme an Schulungskursen unterstützt habe, von denen 91 Zertifizierungen einschließlich des International erhalten hätten Standards zur Messung der Nachhaltigkeitsleistung, CSR-Nachhaltigkeit. Erstzertifizierung wie Berichte und Fallanalysen.

Jian Youxin wies darauf hin, dass insgesamt 45 Studenten nach Abschluss des Kurses weiterhin die Initiative ergriffen hätten, ihr Studium fortzusetzen und die Qualifikation zum fortgeschrittenen Nachhaltigkeitsprüfer bestanden hätten. Sie hätten die Bedeutung und Handlungsfähigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen im nachhaltigen Management wirklich erkannt Nach Abschluss der Schulung wurde sie später tatsächlich auf den Betrieb angewendet und trug effektiv dazu bei, dass der Gesamtumsatz um durchschnittlich 26 % stieg und das Gesamtwachstum des damit verbundenen digitalen Online-Verkehrs 118 % erreichte.

Siehe auch  KI ist da und wir sind noch nicht bereit: The Writer's Strike, ChatGPT und Sie

Zu der Konferenz zur Präsentation der Ergebnisse wurden sechs Unternehmen eingeladen, die durch digitale Kultivierung kultiviert wurden, und 1 Unternehmen, das durch nachhaltiges Management kultiviert wurde. Unter ihnen teilte das Technologiebettprodukt Enrium International seine „Nutzung des ChatGPT-Tools“ zur Unterstützung beim Verfassen von E-Commerce-Marketingtexten und seine Verwendung mit „KI-Kundenservice-Roboter“, um die Arbeitskosten deutlich zu senken. Im Einzelhandel lernte Weibang International durch Kurse „KI-gestützte Werbung“ und steigerte den Bestellumsatz um 68,38 %, wobei der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 108 % stieg; das Online Das integrierte Marketing der Ticketing-Plattform Eat, Drink and Play nutzt KI in Kombination mit Online-Community-Management und steigert so den interaktiven Traffic von Fanbeiträgen um das 54-fache.

Im Zuge der dynamischen Entwicklung digitaler und nachhaltiger Themen hat das Beijing Municipal Industry Bureau Kurse zur Förderung von Talenten für digitale Anwendungen und nachhaltiges Unternehmensmanagement ins Leben gerufen, darunter Vorlesungen mit Schwerpunkt auf zukunftsweisenden Branchentrends. Insgesamt gibt es 7 Stufen verschiedener Schulungskurse und Vorlesungen zur Förderung von Talenten eröffnet. Mehr als 560 Vertreter kleiner und mittlerer Unternehmen sind zum Schlüssel für Unternehmen geworden, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern.

(Quelle des ersten Bildes: Science and Technology News)

Weiterführende Literatur:

5/5 - (408 votes)
Anzeige
Nina Weber
Nina Weber is a renowned Journalist, who worked for many German Newspaper's Tech coloumns like Die Zukunft, Handelsblatt. She is a contributing Journalist for futuriq.de. She works as a editor also as a fact checker for futuriq.de. Her Bachelor degree in Humanties with Major in Digital Anthropology gave her a solid background for journalism. Know more about her here.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein