chatgpt gestohlen worden”/>

Die amerikanische Schauspielerin Scarlett Johansson sagte, dass die OpenAI-Entwicklerfirma ihre Stimme gestohlen habe, um sie im Chatbot ChatGPT zu verwenden. Wie es vermittelt Tag.Azberichtet TMZ.

Zuvor hatte die Organisation eine neue Stimme für einen Chatbot namens Sky eingeführt. Der Künstler sagte, dass die Neuentwicklung vom Film „Her“ mit Joaquin Phoenix inspiriert sei, in dem der Star die Stimme des Sprachassistenten verkörperte.

Laut Johansson kontaktierte OpenAI-CEO Sam Altman sie im vergangenen September mit dem Vorschlag, den Sprachassistenten im Chatbot zu sprechen. Dann weigerte sich die Schauspielerin zu kooperieren und im Frühjahr dieses Jahres stellte das Unternehmen die Stimme von Sky vor, die laut der Schauspielerin ihrer eigenen sehr ähnlich ist. Der Star betonte außerdem, dass Altman den Diebstahl eingestanden habe, indem er in einem seiner sozialen Netzwerke das Wort „She“ gepostet habe, das sich laut dem Künstler auf den gleichnamigen Film beziehe.

Nachdem der Avengers-Star Anwälte angeworben hatte, entfernten die Entwickler die neue Version des Sprachassistenten. Altman wiederum gab an, dass es keinen Diebstahl gegeben habe: „Wir haben Schauspielerinnen für die Stimme von Sky gecastet, noch bevor wir Frau Johansson kontaktiert haben. Aus Respekt vor ihr haben wir die Verwendung der Stimme von Sky eingestellt.“ Er entschuldigte sich auch bei der Schauspielerin.

„In einer Zeit, in der wir alle gegen Deepfakes kämpfen und unser Image, unsere Arbeit, unsere Individualität schützen, glaube ich, dass diese Themen absolute Klarheit verdienen“, sagte Johansson.

Abonnieren Sie unseren Kanal unter WhatsApp und bleiben Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten auf dem Laufenden!

5/5 - (203 votes)
Anzeige
Nina Weber
Nina Weber is a renowned Journalist, who worked for many German Newspaper's Tech coloumns like Die Zukunft, Handelsblatt. She is a contributing Journalist for futuriq.de. She works as a editor also as a fact checker for futuriq.de. Her Bachelor degree in Humanties with Major in Digital Anthropology gave her a solid background for journalism. Know more about her here.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein