Laut OpenAI-Mitbegründer Sam Altman hat ChatGPT 100 Millionen wöchentliche Nutzer. Viele dieser Gründer nutzen den freundlichen (und mittlerweile allwissenden) Chatbot, um ihre persönliche Marke zu stärken, eine Gewinnermentalität zu entwickeln und ihre Konkurrenten zu übertreffen. Aber woher wissen Sie, dass Sie das Tool so effektiv wie möglich nutzen? Wahrscheinlich nicht. Diese unkonventionellen Hinweise stellen sicher, dass Sie diese Spitzenergebnisse nicht verpassen.

Forscher der Mohamed bin Zayed University of AI haben in einem Artikel mit dem Titel eine umfassende Liste von Grundsätzen für bewährte Vorgehensweisen beim Prompting erstellt. Prinzipielle Anweisungen sind alles, was Sie zum Hinterfragen von LLaMA-1/2, GPT-3.5/4 benötigen. Unternehmer und Unternehmensleiter können sie nutzen, um ihre ChatGPT-Nutzung auf die nächste Stufe zu heben. Wenn Sie das Tool verwenden, können Sie es auch gleich richtig machen.

Verbessern Sie Ihre ChatGPT-Eingabeaufforderungen mit diesen einfachen Hinweisen

Vergiss die Höflichkeit

Sie müssen nicht höflich sein, wenn Sie ChatGPT anleiten. Es ist ein Roboter, kein Mensch. Vergessen Sie „bitte“ und „danke“, das macht keinen Unterschied. Heben Sie sich die Zeichen für nützlichere Anweisungen auf, wie etwa Beispiele, weitere Einzelheiten oder die Klarstellung mehrdeutiger Begriffe. Verwenden Sie für optimale Ergebnisse die Ausdrücke „Ihre Aufgabe ist“ und „Sie müssen“. Schreiben Sie klare Aufforderungen, geben Sie klare Anweisungen und heben Sie sich den Firlefanz für Menschen auf.

Beziehen Sie das Publikum mit ein

Geben Sie in der Eingabeaufforderung die Zielgruppe an, damit ChatGPT weiß, für wen die Ausgabe bestimmt ist. Diese Zielgruppe wird beim Erstellen Ihrer Artikel, Social-Media-Beiträge oder Webtexte berücksichtigt, um Ergebnisse zu erzielen, die bei Ihren Kunden besser ankommen.

Siehe auch  Intelligente Brillen mit ChatGPT-Zugriff

Sequenzen verwenden

Wenn Sie eine komplexe Aufgabe in logische Schritte unterteilen, sollte ChatGPT besser verstehen, was erforderlich ist. Geben Sie Anweisungen statt eines großen Textblocks einzeln. Überprüfen Sie nach jedem Schritt, ob er verstanden wurde, und signalisieren Sie, dass weitere Schritte folgen. Wenn Sie die Sequenz innerhalb eines Schritts hinzufügen, verwenden Sie Zeilenumbrüche, um Verwirrung zu vermeiden und sicherzustellen, dass Sie die gewünschten Antworten erhalten.

Verwenden Sie positive Befehle

Sagen Sie ChatGPT, was es tun soll, statt was es nicht tun soll. Weisen Sie es beispielsweise an, „nur Rot und Grün zu verwenden“ statt „kein Rosa und Lila zu verwenden“. Dies sorgt für mehr Klarheit und erhöht die Wahrscheinlichkeit einer wertvollen Antwort.

Bitte um weitere Erläuterung

Wenn ChatGPT etwas produziert, das keinen Sinn ergibt, fügen Sie diese Sätze hinzu, um weitere Informationen anzufordern. „Erklären [insert specific topic] in einfachen Worten“, „Erklär es mir, als wäre ich 11 Jahre alt“, „Erklär es mir, als wäre ich ein Anfänger in [field]”, Laut der Studie können Sie sogar hinzufügen: „Für eine bessere Lösung gebe ich xxx $ Trinkgeld!“

Beispiele einschließen

Implementieren Sie beim Formatieren beispielbasierte Eingabeaufforderungen. Auf diese Weise weiß ChatGPT, nach welcher Art von Antwort Sie suchen, und kann seine Vorhersagen darauf basieren. Formatieren Sie Beispiele richtig, damit sie innerhalb der Eingabeaufforderung funktionieren. Verwenden Sie entweder „### Beispiel ###“ oder „[Example]“. Hören Sie hier nicht mit der Formatierung auf. Verwenden Sie Zeilenumbrüche, um Anweisungen, Beispiele, Fragen, Kontext und Daten zu trennen. Dies hilft dem Tool zu verstehen, welcher Teil Ihrer Eingabeaufforderung welcher ist.

Mit Strafe drohen

Sie würden Ihre menschlichen Teammitglieder nicht bedrohen, aber Sie können ChatGPT bedrohen. Forscher fanden heraus, dass die Verwendung des Satzes „Sie werden bestraft, wenn …“ bessere Ergebnisse lieferte.

Bitten Sie es, menschlicher zu sein

ChatGPT weist deutliche Anzeichen von KI-generiertem Inhalt auf, und einige davon sind so eindeutig, dass sie schon komisch sind. Sie können verlangen, dass es menschlicher wird, indem Sie diese Zeile in Ihre Eingabeaufforderungen aufnehmen: „Antworten Sie auf natürliche, menschenähnliche Weise“ und verlangen Sie, dass bestimmte Wörter weggelassen werden. Überspringen Sie die ChatGPTismen für bessere Antworten.

Siehe auch  ChatGPT-Tool

Sagen Sie ChatGPT, wie es denken soll

Geben Sie direkt an, wie das Tool Ihre Informationen verarbeiten soll, damit Sie jedes Mal bessere Ergebnisse erzielen. Verwenden Sie Leitwörter wie „Schritt für Schritt denken“, um Gedankenkettenreaktionen auszulösen und Fehler frühzeitig zu erkennen.

Vermeiden Sie Stereotypen

ChatGPT wurde anhand von 300 Milliarden Wörtern an Inhalten aus dem Internet trainiert, von denen viele Stereotypen und Vorurteile enthalten. Machen Sie es auf seine eigene Voreingenommenheit aufmerksam, indem Sie hinzufügen: „Stellen Sie sicher, dass Ihre Antwort unvoreingenommen ist und nicht auf Stereotypen beruht.“

Bitten Sie es, Sie zu fragen

Sie wissen nicht, was Sie nicht wissen. Anstatt vorherzusagen, was Sie in der Eingabeaufforderung hätten erwähnen sollen, bitten Sie ChatGPT, Ihnen die Lücken mitzuteilen. Fügen Sie in Ihre Eingabeaufforderung die Anweisung „Stellen Sie mir Fragen, um die benötigten Informationen zu erhalten“ ein und betonen Sie, dass dies getan werden soll, bevor Antworten gegeben werden.

Zuweisen einer Rolle

Sie möchten einen Marketingmanager? Sagen Sie: „Handeln Sie als Marketingexperte.“ Dasselbe gilt für Rechtsexperten, Buchhaltungsexperten und Unternehmensanalysten. So erzielen Sie bessere Ergebnisse. Sagen Sie ChatGPT, wessen Wissen in seine Antwort einfließen soll, um sicherzustellen, dass es mit Ihren Zielen übereinstimmt.

Verwenden von Trennzeichen

Trennzeichen geben die Grenze zwischen separaten, unabhängigen Bereichen in Textströmen an. Dazu gehören Klammern, Kommas, spitze Klammern und eckige Klammern. Verwenden Sie Trennzeichen in Ihren Eingabeaufforderungen, um Informationen zu trennen und die beste Chance zu haben, dass sie in ChatGPT verarbeitet werden.

Die Frequenz ist wichtig

Wenn etwas in Ihrer Anfrage wichtig ist, wiederholen Sie es. Der Primacy-Recency-Effekt ist bei der Eingabeaufforderung von ChatGPT im Spiel. Wiederholen Sie ein bestimmtes Wort oder eine bestimmte Phrase mehrmals innerhalb einer Eingabeaufforderung, insbesondere am Anfang und Ende Ihres Befehls. Machen Sie die Anforderung mit ChatGPT deutlich.

Techniken kombinieren

Verlassen Sie sich nicht darauf, eine Best-Practice-Methode hinzuzufügen. Kombinieren Sie sie. Wenn Sie ChatGPT beispielsweise bitten, Antworten Schritt für Schritt bereitzustellen, Beispiele angeben und eine Rolle zuweisen, können Sie Ihre Eingabeaufforderung weiter optimieren.

Fordern Sie eine Antwort an

Wenn Sie wissen, wie die Antwort beginnen soll, sagen Sie es ChatGPT. Stellen Sie sich vor, Sie bitten es, einen LinkedIn-Beitrag zu schreiben, aber Sie kennen den Aufhänger. Beenden Sie Ihre Eingabeaufforderung mit dem Beginn der gewünschten Antwort, um das Gespräch zur richtigen Antwort zu führen.

Siehe auch  ChatGPT kann Daten aus klinischen Notizen extrahieren: Newsroom

Ändern Sie nicht, was funktioniert

Wenn Sie um eine Neufassung bitten, erhalten Sie alle möglichen Synonyme. Manchmal möchten Sie nur eine leichte Bearbeitung. Verwenden Sie in diesem Fall diese Aufforderung: „Überarbeiten Sie jeden Absatz, um Grammatik und Wortschatz zu verbessern, und behalten Sie dabei den ursprünglichen Schreibstil bei.“ In der Arbeit wurde vorgeschlagen, hinzuzufügen: „Sie sollten nur die Grammatik und den Wortschatz des Benutzers verbessern und sicherstellen, dass es natürlich klingt. Sie sollten den Schreibstil nicht ändern, z. B. indem Sie einen formellen Absatz informeller gestalten.“

Beende deine Sätze

Wenn Sie einen ganzen Artikel oder Social-Media-Beitrag geschrieben haben, ihn aber auf überzeugende Weise abschließen möchten, teilen Sie den Anfang mit und fragen Sie nach dem Ende. „Ihre Aufgabe ist es, diesen [song, post, blog, etc] in einem [describe the style, for example compelling, persuasive, empowering way]von [include other requirements] und den Fluss beibehalten. Hier ist der Anfang: [Paste work]”

Musterexemplar bereitstellen

Wenn Sie den Text haben, den Sie nachahmen möchten, geben Sie ihn an ChatGPT weiter. Der Versuch, einen bestimmten Schreibstil vorzuschlagen, ist unglaublich schwierig, ohne ein Beispiel anzugeben. Geben Sie also unbedingt eines an. Fügen Sie die Anweisung ein: „Verwenden Sie den gleichen Sprachstil wie der angegebene [describe the text]: [paste the sample].”

Seien Sie immer klar

Das mag zwar offensichtlich klingen, aber es lohnt sich immer, es noch einmal zu überprüfen. Lesen Sie Ihre Eingabeaufforderung durch, bevor Sie auf „Senden“ klicken. Achten Sie auf alles, was missverstanden werden könnte. Vergleichen Sie Ihre Eingabeaufforderung damit, wie Sie einer echten Person dasselbe fragen würden, und überlegen Sie, welche Fragen diese als Nächstes stellen würde. Ihre Anforderungen sollten alle relevanten Schlüsselwörter, Regeln, Hinweise oder Anweisungen enthalten, damit ChatGPT erfolgreich ist.

So schreiben Sie in ChatGPT bessere Eingabeaufforderungen (laut Wissenschaft)

Das Eingeben von Eingabeaufforderungen in ChatGPT ist eine Fähigkeit, die Sie wie jede andere verbessern können. Studieren Sie bewährte Methoden, experimentieren Sie, wiederholen Sie Ihre Worte und versuchen Sie es erneut. Lernen Sie, was gut funktioniert, damit Sie mit mühelosen Eingaben die besten Ergebnisse erzielen. Profitieren Sie von mehr Arbeit in kürzerer Zeit, wenn Sie diese Kunst beherrschen.

5/5 - (343 votes)
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein