Jedes neue Video, das die Fähigkeiten von chatgpt Voice vorführt, macht mich neugieriger und ich möchte es selbst ausprobieren. Das neueste ist da keine Ausnahme. Darin sehen wir, wie die KI auf der Grundlage einer einfachen Sprachansage eine Reihe verschiedener Charakterstimmen annimmt – perfekt zum Geschichtenerzählen.

Es ist nicht klar, wann die nächste Version von ChatGPT Voice, auch bekannt als Omni Voice, verfügbar sein wird, aber Gerüchten zufolge werden die ersten Benutzer später im Sommer Zugriff erhalten.

Anders als die aktuelle Version von ChatGPT Voice basiert dieses neue Modell auf GPT-4o und verfügt über eine native Sprach-zu-Sprache-Funktion, d. h. es muss das Gesagte nicht erst in Text umwandeln.

Diese native Stimmmodalität ermöglicht es dem Modell, unterschiedlich klingende Stimmen zu erzeugen, Emotionen auszudrücken und sogar Anzeichen von Emotionen in Ihrer Stimme zu erkennen, während Sie mit ihm sprechen.

Was zeigt die neue ChatGPT-Demo?

OpenAI hat nach und nach die Vielzahl der Funktionen enthüllt, die im neuen Sprachmodus von GPT-4o verborgen sind. Bisher haben wir gesehen, wie es Gespräche in Echtzeit übersetzt, bei den Hausaufgaben hilft und sogar ein Publikum auf einer französischen Tech-Konferenz begrüßt.

In der neuesten Demo beginnt es damit, dass ein OpenAI-Mitarbeiter dem KI-Chatbot Anweisungen gibt. Er sagt der KI, dass er eine Geschichte schreibt und ein paar Stimmen für verschiedene Charaktere üben möchte. Einer ist ein Löwe und ChatGPT legt eine schroffe, majestätische Stimme an den Tag.

ChatGPT macht einen tollen Job mit dem Löwen und kann dann schnell in die zweite Figur schlüpfen, nämlich in eine „Maus, die sich in eine Höhle geschlichen hat“.

Wirklich interessant war die Art und Weise, wie er es schaffte, die KI dazu zu bringen, die Stimme zu verändern, indem er ihr sagte, sie solle „etwas quietschender, mehr wie eine kleine Maus“ sein.

Dann fügte er weitere Charaktere hinzu, wie eine Eule, die weise klang und als Berater des Löwen fungierte, und einen Bösewicht mit bösem Lachen. ChatGPT lachte wie ein Verrückter! So entstand ein abgerundeter Satz von Charakteren für die Verwendung in der Geschichte.

Insgesamt hat es gute Arbeit geleistet und gibt uns einen Einblick, wie ChatGPT möglicherweise als Dungeon Master in einem D&D-Spiel eingesetzt werden oder Hörbücher durch benutzerdefinierte, interaktive Geschichten ersetzen könnte, die spontan generiert werden.

Wann wird ChatGPT Voice verfügbar sein?

(Bildnachweis: Future)

OpenAI stellt klar, dass der Sprachmodus zwar bereits für alle Benutzer in der ChatGPT-App verfügbar ist, die „neuen Sprach- und Bildfunktionen mit GPT-4o jedoch in den kommenden Wochen eingeführt werden“.

Einige Benutzer haben begonnen, den neuen Modus Omni Voice oder GPT-4o Voice zu nennen. Die im neuen Video gezeigten Funktionen sind nur mit GPT-4o Voice und Vision verfügbar. Einige Benutzer werden in den nächsten Monaten Zugriff erhalten.

Wenn Sie in die iphone– oder Android-App gehen und in den Sprachmodus wechseln, können Sie sehen, welche Version Sie verwenden, indem Sie oben rechts auf das Symbol (i) klicken. Wenn Sie die aktuelle Version verwenden, sollte dort „Neue ChatGPT-Sprache in Kürze verfügbar“ stehen.

Siehe auch  ChatGPT und Perplexity AI optimieren kostenlose Pläne im Kampf um Benutzer

Mehr von Tom's Guide

apple iphone 15 Pro Max,Apple iPhone 15,Apple iPhone 15 Plus,Apple iPhone 15 Pro,iphone 14 Plus” data-widget-type=”comparison” data-render-type=”editorial”>
Pfeil

Zurück zu Mobiltelefone

Pfeil

Weitere Angebote laden

5/5 - (378 votes)
Anzeige
Nina Weber
Nina Weber is a renowned Journalist, who worked for many German Newspaper's Tech coloumns like Die Zukunft, Handelsblatt. She is a contributing Journalist for futuriq.de. She works as a editor also as a fact checker for futuriq.de. Her Bachelor degree in Humanties with Major in Digital Anthropology gave her a solid background for journalism. Know more about her here.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein