• Google Share Btn

apple-is-integrating-chatgpt-into-experiences-within-iOS-iPadOS-and-macOS-800×450.jpg” class=”attachment-post-thumbnail size-post-thumbnail wp-post-image” alt=”Integrieren Sie ChatGPT!Apple Siri versteht, was Sie sagen und beantwortet weitere Fragen” itemprop=”image”/>

Die größte Neuigkeit heute ist, dass Apple Apple Intelligence herausgebracht hat, ein persönliches Intelligenzsystem, das für iphone-, iPad- und Mac-Computer geeignet ist. Dies ist Apples „KI“. Gleichzeitig gab Apple seine Partnerschaft mit OpenAI bekannt, um ChatGPT in eine Reihe von Softwareprogrammen, darunter Siri, zu integrieren.

Gerüchten zufolge arbeitet Apple mit OpenAI zusammen, wodurch Siri bald mithilfe von ChatGPT verschiedene für Benutzer hilfreiche Informationen erhalten kann. Wenn Sie beispielsweise für einen Freund eine Mahlzeit mit Zutaten aus Ihrem Garten kochen möchten, können Sie Siri bitten, einige Rezepte bereitzustellen. Siri leitet diese Anfrage automatisch an ChatGPT weiter und erhält mit Ihrer Erlaubnis weitere Antworten. Sie können den Fragen, die Sie ChatGPT über Siri stellen, auch Fotos hinzufügen oder weitere Fragen zum vorliegenden Dokument hinzufügen, und ChatGPT sortiert die benötigten Informationen aus.

Wenn Sie Siri fragen, wann wird der Flug Ihrer Familie landen? Siri findet die Fluginformationen in Ihrer E-Mail, vergleicht sie mit dem Flugstatus und antwortet dann mit der Ankunftszeit des Fluges. Sie müssen nicht in E-Mails, Messaging-Software oder Airline-Apps nachsehen.

ChatGPT verfügt über die sogenannten „Writing Tools“, die in das Apple-System integriert sind. Benutzer können Texte in E-Mails, Notizen, Seiten und Apps von Drittanbietern umschreiben, zusammenfassen oder Korrektur lesen. Benutzer können das ChatGPT-Bildtool auch verwenden, um Bilder in verschiedenen Stilen zu erstellen .

Zusätzlich zur Spracheingabe können Benutzer auch in Siri tippen, nach Belieben zwischen Sprache und Text wechseln und so mit Siri interagieren, wie es ihnen gerade am besten passt.

Siehe auch  Bewertung der LUNC-Preisprognose von ChatGPT von 1 $ bis März 2024

Apple wies darauf hin, dass ChatGPT später in diesem Jahr auf dem neuen iOS 18, iPadOS 18 und macOS Sequoia eingeführt wird. Es wird vom kürzlich von OpenAI eingeführten GPT-4o-Modell unterstützt. Benutzer können es kostenlos verwenden, ohne ein ChatGPT erstellen zu müssen oder OpenAI-Konto im Voraus. Andererseits können Nutzer des ChatGPT-Abonnementplans auf kostenpflichtige Funktionen in Apple-Software wie Siri zugreifen.

Apple betonte, dass der Schutz der Privatsphäre in die Integration beider Parteien integriert sei. Insbesondere speichert OpenAI keine Benutzeranfragen und Benutzer-IP-Adressen werden ausgeblendet.

„Wir freuen uns, mit Apple zusammenzuarbeiten, um den Benutzern ChatGPT auf eine neue Art und Weise zugänglich zu machen.“ Innovation.“ Die Mission ist es, fortschrittliche künstliche Intelligenz für jedermann zugänglich zu machen.“

In Zukunft wird Siri natürlicher, besser auf Lebenssituationen abgestimmt und besser in der Lage sein, Ihre Worte zu verstehen. Selbst wenn Ihre Worte nicht fließend sind, wird Siri versuchen, den Kontext des Befehls zu verstehen und beizubehalten, um ihn zu verarbeiten. Wenn Sie einige Anwendungsfälle von GPT-4o gesehen haben, haben Sie möglicherweise mehr Erwartungen an Siri. Darüber hinaus können Sie sich auf eine tiefere Integration von Apple Intelligence und ChatGPT freuen, wenn die iPhone 16-Serie diesen Herbst auf den Markt kommt.

YouTube Video

▲ Lesen Sie Apple Intelligence in 5 Minuten.

(Quelle des ersten Bildes:FilmBildschirmfoto)

Weiterführende Literatur:

5/5 - (247 votes)
Anzeige
Nina Weber
Nina Weber is a renowned Journalist, who worked for many German Newspaper's Tech coloumns like Die Zukunft, Handelsblatt. She is a contributing Journalist for futuriq.de. She works as a editor also as a fact checker for futuriq.de. Her Bachelor degree in Humanties with Major in Digital Anthropology gave her a solid background for journalism. Know more about her here.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein