WWDC2024|<a href=apple Intelligence markiert Apples großen Schritt in Richtung künstliche Intelligenz, und chatgpt ist der Held hinter den Kulissen” bad-src=”https://s.yimg.com/ny/api/res/1.2/ymNbUMrD1tSwqscmOS4_7Q–/YXBwaWQ9aGlnaGxhbmRlcjt3PTk2MDtoPTU0MA–/https://s.yimg.com/os/creatr-uploaded-images/2024-06/521c8840-2760-11ef-beff-b22ac62f422e” src=”https://s.yimg.com/ny/api/res/1.2/ymNbUMrD1tSwqscmOS4_7Q–/YXBwaWQ9aGlnaGxhbmRlcjt3PTk2MDtoPTU0MA–/https://s.yimg.com/os/creatr-uploaded-images/2024-06/521c8840-2760-11ef-beff-b22ac62f422e”/>

Obwohl jeder weiß, dass das Hauptaugenmerk dieser WWDC auf dem großen KI-Sprachmodell liegt, ist es etwas überraschend, dass Apple Apple Intelligence, das seinen ersten Versuch darstellt, vollständig zerlegt und am Ende der Veranstaltung vorgestellt hat. Diese Technologie ist mit der Abkürzung für künstliche Intelligenz „KI“ identisch, aber sie ist wenig überraschend fruchtig. Gerüchten zufolge wird es von ChatGPT-4o unterstützt und in iOS, iPadOS und macOS integriert. Die Verarbeitung auf der Geräteseite wird nicht unter der Rechenleistungsschwelle der A17 Pro- und M1-Chips liegen. Für Berechnungen, die diese Fähigkeit überschreiten, sind die privaten Cloud-Server von Apple verantwortlich. Natürlich vergaß der Beamte nicht zu betonen, dass nur Benutzerdaten verarbeitet und nicht gesammelt werden.

YouTube Video

Wie viele erwartet haben, ist Siri die Person, die am meisten von Apple Intelligence profitiert. Nachdem es den Segen eines großen Sprachmodells erhalten hat, wird es in der Lage sein, die natürliche Sprache des Benutzers (Sprache oder Eingabetext) besser zu verstehen und automatisch im Kontext zu reagieren. Sie können Siri bitten, Ihnen beim Schreiben/Korrekturlesen von Texten, beim Zusammenfassen von Artikelinhalten, beim Löschen bestimmter E-Mails oder beim Bearbeiten von Fotos zu helfen. Sie können es auch verwenden, um Bilder von jemandem zu finden, der ein bestimmtes Outfit in Ihrem Fotoalbum trägt, oder um persönliche Informationen aus der Identität zu extrahieren Dokumente und füllen Sie diese direkt in das Formular aus.

Siehe auch  Die ChatGPT-süchtigsten Länder – CoinJournal
Siri Mit Apple Intelligence

Siri mit Apple Intelligence

Darüber hinaus ordnen Geräte, die Apple Intelligence unterstützen, Benachrichtigungen automatisch entsprechend ihrer Wichtigkeit neu. Wenn der Modus „Bitte nicht stören“ oder „Fokus“ aktiviert ist, verwendet die KI auch ihr eigenes Urteilsvermögen, um Benachrichtigungen, die sie für dringend hält, auf dem Bildschirm anzuzeigen. Ähnlich wie viele der KI-Funktionen, die auf den diesjährigen Android-Flaggschiffen verfügbar sind, kann Apple Intelligence auch Bilder aus Text generieren, ein Objekt innerhalb eines Bildes entfernen und sogenannte Genmoji erstellen. Was viele iphone-Nutzer freut, ist, dass sie mit Hilfe der KI endlich die Aufzeichnung bei Telefongesprächen einschalten und diese auch direkt in Text umwandeln lassen können, um wichtige Punkte für Sie zu extrahieren.

Apple Intelligence wird mit der Einführung von iOS 18, iPadOS 18 und macOS Sequoia den Betatest eröffnen und diesen Sommer als erstes Unternehmen eine englische Version zum Testen bereitstellen. Apple-Benutzer können wählen, ob sie sich bei einem ChatGPT-Konto anmelden möchten. Wenn Sie Plus-Abonnent sind, können Sie nach der Anmeldung weiterhin die entsprechenden erweiterten Funktionen nutzen.

weitere Inhalte:

Bleiben Sie über die neuesten Technologienachrichten und Online-Shopping-Rabatte auf dem Laufenden und folgen Sie Yahoo Tech auf den wichtigsten sozialen Plattformen!

🎉📱Tech Facebook:https://www.facebook.com/yahootechhk

🎉📱 Tech Instagram:https://www.instagram.com/yahootechhk/

🎉📱 Technische WhatsApp-Community:https://chat.whatsapp.com/Dg3fiiyYf3yG2mgts4Mii8

🎉📱 Tech WhatsApp-Kanal:https://whatsapp.com/channel/0029Va91dmR545urVCpQwq2D

5/5 - (475 votes)
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein