Sie können Ihr Musikerlebnis verbessern, indem Sie den Bass Ihres Audiogeräts verstärken. Aber wenn Sie keinen Bass von Ihrem Audiogerät bekommen oder finden keine Bass-Boost-Option in Windows 11dieser Artikel wird Ihnen helfen.

Keine Bass-Boost-Option

Keine Bass-Boost-Option in Windows 11

Wenn Sie finden keine Bass-Boost-Option in Windows 11 Wenn Ihr Audiogerät keinen Bass mehr liefert, nutzen Sie die Vorschläge in diesem Artikel.

  1. Suchen Sie im Geräte-Manager nach einem Warnzeichen
  2. Setzen Sie Ihren Audiogerätetreiber zurück
  3. Installieren Sie eine andere Version Ihres Audiogerätetreibers
  4. Konfigurieren Sie Ihr Audiogerät neu
  5. Verwenden Sie Audio-Equalizer-Software von Drittanbietern

Sehen wir uns alle diese Korrekturen im Detail an.

1]Suchen Sie im Geräte-Manager nach einem Warnzeichen

Wenn es in Windows 11 keine Bass-Boost-Option für Ihr Audiogerät gibt, liegt das Problem möglicherweise an Ihrem Audiogerätetreiber. Öffnen Sie den Geräte-Manager und überprüfen Sie dies.

Audiotreiber Unter Windows Deinstallieren

  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager.
  2. Erweitere das Sound-, Video- und Gamecontroller Zweig.
  3. Überprüfen Sie, ob auf Ihrem Audiogerät ein gelbes Ausrufezeichen-Warnzeichen angezeigt wird. Wenn ja, ist der Treiber beschädigt. Sie müssen es neu installieren.
  4. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie aus Gerät deinstallieren.
  5. Starten Sie Ihren Computer nach der Deinstallation des Treibers neu.

Schließen Sie nach dem Neustart Ihres Computers Ihr Audiogerät an. Wenn Windows seinen Treiber neu installiert, warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Überprüfen Sie nun, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Siehe auch  Beste kostenlose Kindersicherungssoftware für Windows 11/10 PC

2]Setzen Sie Ihren Audiogerätetreiber zurück

Durch das Zurücksetzen des Audiogerätetreibers wurde das Problem für einige Benutzer behoben. Sie können dieses Update auch ausprobieren und sehen, ob es hilft. Verwenden Sie den Geräte-Manager, um Ihren Audiogerätetreiber zurückzusetzen. Die Schritte dazu sind wie folgt:

Setzen Sie Den Audiogerätetreiber Zurück

  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager.
  2. Erweitere das Sound-, Video- und Gamecontroller Zweig.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Audiogerätetreiber und wählen Sie Eigenschaften.
  4. Gehe zum Treiber Registerkarte und klicken Sie auf Rollback-Treiber Klicken Sie auf die Schaltfläche (sofern sie nicht ausgegraut ist).

Nach dem Zurücksetzen des Audiogerätetreibers sollte das Problem behoben sein.

3]Installieren Sie eine andere Version Ihres Audiogerätetreibers

Wenn die Rollback-Option nicht verfügbar ist oder das Zurücksetzen des Gerätetreibers nicht geholfen hat, installieren Sie eine andere Version Ihres Audiogerätetreibers. Es handelt sich um eine wirksame Lösung, die das Problem beheben sollte. Nachfolgend finden Sie die Schritte zur Installation einer anderen Version des Audiogerätetreibers.

Installieren Sie Eine Andere Version Des Audiotreibers

  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager.
  2. Erweitere das Sound-, Video- und Gamecontroller Zweig.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Audiogerätetreiber und wählen Sie Treiber aktualisieren.
  4. Klicken Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibern.
  5. Wählen Sie nun „Lassen Sie mich aus der Liste der verfügbaren Treiber auf meinem Computer auswählen” Möglichkeit.
  6. Stellen Sie sicher, dass die Kompatible Hardware anzeigen Das Kontrollkästchen ist aktiviert.
  7. Wählen Sie einen der in der Liste verfügbaren Treiber aus und klicken Sie auf Nächste.
  8. Befolgen Sie die Anweisungen, um die Installation abzuschließen.

Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn nicht, installieren Sie einen anderen verfügbaren Treiber und starten Sie Ihren Computer neu. Dies sollte das Problem beheben.

Siehe auch  Installieren Sie Netzwerkadapter und Netzwerkkomponenten neu

4]Konfigurieren Sie Ihr Audiogerät neu

Das Neukonfigurieren des Audiogeräts kann auch dazu beitragen, das Problem zu beheben, dass von einem Audiogerät unter Windows 11 kein Bass ausgeht. Die Schritte dazu sind wie folgt:

Konfigurieren Sie Lautsprecher Unter Windows

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Suchen nach Klang und wählen Sie die beste Übereinstimmung aus den Suchergebnissen aus.
  3. Nun, unter dem Wiedergabe Stellen Sie sicher, dass Ihr Audiogerät aktiviert ist.
  4. Klicken Konfigurieren.
  5. Wählen Sie den Audiokanal aus und klicken Sie Nächste.
  6. Klicken Nächste erneut, um die Einrichtung abzuschließen.

Das sollte helfen.

5]Verwenden Sie Audio-Equalizer-Software von Drittanbietern

Sie können auch die Audio-Equalizer-Software von Drittanbietern verwenden, um den Bass anzupassen. Bass ist ein Ton mit einer Frequenz, die kleiner als die Höhen ist. Höhen haben normalerweise eine Frequenz in KiloHertz. Mit der Audio Equalizer-Software können Sie die Tonfrequenzen erhöhen und verringern. Mit diesen kostenlosen Tools können Sie die unteren Tonfrequenzen ändern, um den Bass zu erhöhen oder zu verringern.

Lesen: Spatial Sound wechselt ständig zu Windows Sonic.

Kein Bass nach Windows Update

Es ist wichtig, dass Sie Ihr System auf dem neuesten Stand halten, indem Sie die von Microsoft veröffentlichten Windows-Updates installieren. Windows-Updates fügen neue Funktionen hinzu und erhöhen die Sicherheit Ihres Geräts. Allerdings kann es in einigen Fällen aufgrund von Windows-Updates zu Problemen kommen, wie in diesem Fall, wenn nach dem Windows-Update kein Bass zu hören ist. In solchen Fällen können Sie das neueste Windows Update deinstallieren, um das Problem zu beheben.

Wie aktiviere ich Bass Boost in Windows 11?

Um Bass Boost in Windows 11 zu aktivieren, müssen Sie Audio Enhancements aktivieren. Öffnen Sie die Toneinstellungen in der Systemsteuerung und öffnen Sie dann die Eigenschaften Ihres Audiogeräts. Wählen Sie nun die aus Bass-Boost Kontrollkästchen unter dem Verbesserungen Tab.

Siehe auch  So beheben Sie den Fehler DCOM Event ID 10016 unter Windows 11/10

Das ist es. Ich hoffe das hilft.

Lesen Sie weiter: So passen Sie Bässe und Höhen in Windows 11 an.

Keine Bass-Boost-Option

5/5 - (170 votes)
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein